Adolph Schenck

aus Tierdoku, der freien Wissensdatenbank

Adolph Schenck (1803-1878) war ein deutscher Entomologe, besonderes Interesse galt den Bienen.


Publikationen:

  • Schenck, A. (1851): Beschreibung nassauischer Bienenarten. - Jahrbücher des Nassauischen Vereins für Naturkunde 7: 1-106; Wiesbaden.
  • Schenck, A. (1852): Beschreibung Nassauischer Ameisenarten. - Jahrbücher des Nassauischen Vereins für Naturkunde 8: 1-149; Wiesbaden.
  • Schenck, A. (1853): Beschreibung nassauischer Arten der Familie der Faltenwespen (Vesparia, Diploptera). - Jahrbücher des Nassauischen Vereins für Naturkunde 9: I 1-87; Wiesbaden.
  • Schenck, A. (1853): Nachtrag zu der Beschreibung nassauischer Bienenarten (siehe Heft 7). - Jahrbücher des Nassauischen Vereins für Naturkunde 9: I 88-307; Wiesbaden.
  • Schenck, A. (1855): Über einige schwierige Genera und Species aus der Familie der Bienen. - Jahrbücher des Nassauischen Vereins für Naturkunde 10: 137-149; Wiesbaden.
  • Schenck, A. (1855): Über die im Heft VIII Eciton testaceum genannte Ameise. - Jahrbücher des Nassauischen Vereins für Naturkunde 10: 150; Wiesbaden.
  • Schenck, A. (1855): Register zu der Beschreibung nassauischer Bienenarten im Heft VII, Heft IX und X. - Jahrbücher des Nassauischen Vereins für Naturkunde 10: 151-160; Wiesbaden.
  • Schenck, A. (1856): Beschreibung der in Nassau aufgefundenen Goldwespen (Chrysidida) nebst einer Einleitung über die Familien im Allgemeinen und einer kurzen Beschreibung der übrigen deutschen Arten. - Jahrbücher des Nassauischen Vereins für Naturkunde 11: 13-89; Wiesbaden.
  • Schenck, A. (1856): Systematische Eintheilung der nassauischen Ameisen nach Mayr. - Jahrbücher des Nassauischen Vereins für Naturkunde 11: 90-96; Wiesbaden.
  • Schenck, A. (1857): Beschreibung der in Nassau aufgefundenen Grabwespen. - Jahrbücher des Nassauischen Vereins für Naturkunde 12: 1-341; Wiesbaden.
  • Schenck, A. (1859): Die nassauischen Bienen. Revision und Ergänzung der früheren Bearbeitungen. - Jahrbücher des Nassauischen Vereins für Naturkunde 14: 1-414; Wiesbaden.
  • Schenck, A. (1859): Die deutschen Gattungsnamen der Bienen. - Jahrbücher des Nassauischen Vereins für Naturkunde 14: 415-416; Wiesbaden.
  • Schenck, A. (1859): Die Honigbiene vom Hymettus. - Jahrbücher des Nassauischen Vereins für Naturkunde 14: 417-419; Wiesbaden.
  • Schenck, A. (1861): Zusätze und Berichtigungen zu der Beschreibung der nassauischen Grabwespen (Heft XII), Goldwespen (Heft XI), Bienen (Heft XIV) und Ameisen (Heft VIII und XI). - Jahrbücher des Nassauischen Vereins für Naturkunde 16: 137-207; Wiesbaden.
  • Schenck, A. (1863): Beiträge zur Kenntnis der nassauischen Cynipiden (Gallwespen) und ihrer Gallen. - Jahrbücher des Nassauischen Vereins für Naturkunde 17: 123-260; Wiesbaden.
  • Schenck, A. (1868): Beschreibungen der nassauischen Bienen. Zweiter Nachtrag. - Jahrbücher des Nassauischen Vereins für Naturkunde 21: 269-382; Wiesbaden.
  • Schenck, A. (1873): #. - Berliner Entomologische Zeitschrift: 256-#; Berlin.
  • Schenck, A. (1874): #. - Berliner Entomologische Zeitschrift: 161-#, 337-#; Berlin.
  • Schenck, A. (1875): #. - Deutsche Entomologische Zeitschrift: 321-#; Berlin
'Persönliche Werkzeuge