Diskussion:Siebenschläfer

aus Tierdoku, der freien Wissensdatenbank

Ich möchte nicht die ganze Struktur zusammenhauen, daher nur meine Anmerkung in der Diskussion: Die aktuelle Nomenklatur lautet Glis glis in der Familie der Gliridae. Der Gebrauch von Myoxus und Myoxidae wurde 1998 verworfen. vlg, --Nettwork 17:52, 1. Nov 2007 (CET)

Das ist mir so eigentlich auch bekannt! Ich werde das demnächst ändern... Doc Taxon Discussion @ 18:56, 1. Nov 2007 (CET)
Also, ich habe das noch mal überprüft. Damals hatte ich selbst die Taxonomie hier geändert. So wie sie jetzt dasteht, ist sie nach dem Smithsonian und Mammal Species of the World so korrekt. Die Gattung Glis gibt es nicht mehr. Danke trotzdem für Deine Einwände, Doc Taxon Discussion @ 19:05, 1. Nov 2007 (CET)
Moin, im übrigen basiert auf Tierdoku.com die gesamte Ordnung der Nagetiere (Rodentia) auf Mammal Species of the World. Das Werk orientiert sich im Wesentlichen an der Phylogenese, was meiner Einschätzung nach auch Sinn macht.
Die Frage ist allerdings, welche Ausgabe hat Doc genutzt. Sinn macht es eigentlich nur, die dritte Ausgabe als Grundlage zu nutzen. In der zweiten Ausgabe (die online verfügbar ist), wird der Siebenschlafer als Glis glis geführt. Ich kenne leider die dritte Ausgabe nicht.
Auch die Kollegen der Wikipedia orientieren sich nach eigenen Angaben nach der dritten Ausgabe von Mammal Species of the World (2005), wobei viele ältere Artikel in der Wikipedia noch eine abweichende Taxonomie aufweisen. Das soll aber nicht unser Problem sein ;)
Grundlage meiner Säuger-Artikel sind das Werk von David Macdonald (siehe Artikel) sowie die wissenschaftliche Aufsätze des Smith College
--Wilfried 07:07, 2. Nov 2007 (CET)
Nee, Wilfried! Ich nutze zwar die dritte Ausgabe, aber in der zweiten steht auch schon "Myoxus glis". Anscheinend weichen die schriftl. und die online-Ausgabe voneinander ab. Doc Taxon Discussion @ 17:02, 2. Nov 2007 (CET)
'Persönliche Werkzeuge