Glossar-A

aus Tierdoku, der freien Wissensdatenbank



 Glossar von A bis Z   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z 



Abdomen
Als Abdomen wird der Hinterleib der Gliederfüßer bezeichnet; das Abdomen besteht aus mehreren Segmenten.
Bei Wirbeltieren ist es der Bauch im Gegensatz zum Rücken (Dorsum; dorsal, dorsalis).
Das Adjektiv heißt abdominal, in lateinischen Zusammensetzungen abdominalis und meint: zum Bauch gehörend, auf den Bauch bezogen oder bauchwärts gelegen.
Adrenalin
Adrenalin ist ein Botenstoff (Hormon), der im Nebennierenmark gebildet wird. Er wird insbesondere in Stresssituationen ausgeschüttet und sorgt für eine Steigerung der Herzfrequenz und einen Anstieg des Blutdrucks. Die Ausschüttung von Adrenalin stellt eine Anpassungsreaktion des Körpers bei besonderen Belastungen dar.
adult
Adult ist in der Biologie eine andere Bezeichnung für ein erwachsenes oder geschlechtsreifes Tier (oder Mensch). Der Zeitpunkt vor der Geschlechtsreife bzw. die Jugendstadien werden als juvenil bezeichnet. Übergangsstadien wie halbwüchsig findet man in der Biologie unter dem Synonym subadult wieder.
Amplexus
Als Amplexus wird der Zustand der Umklammerung eines Weibchen durch ein Männchen während der Paarungszeit bezeichnet. Dies tritt insbesondere bei vielen Froschlurchen und einigen Schwanzlurchen auf.
Ansitzwarte
Als Ansitzwarte bezeichnet man eine meist erhöhte Stelle in exponierter Lage, von der aus ein Tier seine Jagd auf Beutetiere startet.


 Glossar von A bis Z   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z 
'Persönliche Werkzeuge