Glossar-O

aus Tierdoku, der freien Wissensdatenbank



 Glossar von A bis Z   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z 



Ökosystem
Alle Lebewesen eines Biotops bilden zusammen eine räumlich begrenzte Lebensgemeinschaft, die Biozönose. Die Lebensgemeinschaft steht mit allen unbelebten Lebensbedinungen (Biotop) in Wechselwirkung. Biotop und Lebensgemeinschaft bilden zusammen ein Ökosystem, auch Biogeozönose genannt. Kurz: Ökosystem = Biotop + Biozönose. Bekannte Ökosysteme sind der See und der Wald.
Omnivore
Omnivore sind Allesfresser. Das Wort Omnivore stammt von dem griechischem Wort omnivorus, was so viel wie allesverschlingend bedeuted. Omnivore sind zumeist Tiere, seltener Pflanzen, welche sich sowohl von pflanzlicher, als auch von tierischer Nahrung ernähren. Zu ihnen zählen zum Beispiel Wildschweine.
Osmose
Als Osmose bezeichnet man die Aufnahme oder Abgabe gelöster Stoffe durch eine Mambran.
Operculum
Das Operculum ist ein am Fuß festgewachsener Deckel, mit dem bestimmte Schnecken ihr Haus verschließen können.
Ovoviviparie
Tiere die Ei lebendgebährend sind, bilden weichschalige Eier, aus denen die Jungtiere noch während des Geburtsvorgangs herausschlüpfen. Zu ihnen zählt zum Beispiel die heimische Kreuzotter.


 Glossar von A bis Z   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z 
'Persönliche Werkzeuge