Pferdespringer

aus Tierdoku, der freien Wissensdatenbank

Pferdespringer
Vierzehen-Pferdespringer (Allactaga tetradactyla)

Taxonomie
Klasse: Säugetiere (Mammalia)
Unterklasse: Lebendgebärende Säugetiere (Theria)
Teilklasse: Höhere Säugetiere (Eutheria)
Ordnung: Nagetiere (Rodentia)
Unterordnung: Mäuseverwandte (Myomorpha)
Teilordnung: Myodonta
Überfamilie: Springmausartige (Dipodoidea)
Familie: Springmäuse (Dipodidae)
Unterfamilie: Allactaginae
Gattung: Pferdespringer
Wissenschaftlicher Name
Allactaga
Cuvier, 1836

Systematik der Pferdespringer

Untergattung: Perdespringer (Allactaga)

Art: Kleiner Pferdespringer (Allactaga elater) West- und Zentralasien
Art: Willams Pferdespringer (Allactaga williamsi) Anatolien
Art: Euphrat Pferdespringer (Allactaga euphratica) Westasien
Art: Hotson Pferdespringer (Allactaga hotsoni) südöstliches Iran, Afghanistan, Pakistan
Art: Iranischer Pferdespringer (Allactaga firouzi)südwestliches Iran
Art: Severtzov Pferdespringer (Allactaga severtzovi) Zentralasien
Art: Großer Pferdespringer (Allactaga major) westliches und zentrales Russland, Ukraine

Untergattung Orientallactaga

Art: Mongolischer Pferdespringer (Allactaga sibirica) Zentralasien
Art: Balikun Pferdespringer (Allactaga balikunica) Mongolei
Art: Gobbi Pferdespringer (Allactaga bullata) Mongolei

Untergattung Scarturus

Art: Vierzehen-Pferdespringer (Allactaga tetradactyla) Ägypten, Libyen
'Persönliche Werkzeuge