Regenpfeiferartige

aus Tierdoku, der freien Wissensdatenbank

Regenpfeiferartige
Austernfischer (Haematopus ostralegus)

Systematik
Unterstamm: Wirbeltiere (Vertebrata)
Überklasse: Kiefermäuler (Gnathostomata)
Reihe: Landwirbeltiere (Tetrapoda)
Klasse: Vögel (Aves)
Unterklasse: Neukiefervögel (Neornithes)
Teilklasse: Neoaves
Ordnung: Regenpfeiferartige
Wissenschaftlicher Name
Charadriiformes
Huxley, 1867

Systematik der Ordnung Regenpfeierartige

Ordnung: Regenpfeiferartige (Charadriiformes)

Unterordnung: Scolopaci
Familie: Schnepfenvögel (Scolopacidae)
Unterordnung: Thinocori
Familie: Goldschnepfen (Rostratulidae)
Familie: Blatthühnchen (Jacanidae)
Familie: Höhenläufer (Thinocoridae)
Familie: Steppenläufer (Pedionomidae)
Unterordnung: Lari
Familie: Möwen (Laridae)
Familie: Scherenschnäbel (Rynchops)
Familie: Seeschwalben (Sternidae)
Familie: Alkenvögel (Alcidae)
Familie: Raubmöwen (Stercorariidae)
Familie: Brachschwalbenartige (Glareolidae)
Familie: Reiherläufer (Dromadidae)
Unterordnung: Turnici
Familie: Laufhühnchen (Turnicidae)
Unterordnung: Chionidi
Familie: Triele (Burhinidae)
Familie: Scheidenschnäbel (Chionididae)
Familie: Magellanregenpfeifer (Pluvianellidae)
Unterordnung: Charadrii
Familie: Ibisschnäbel (Ibidorhynchidae)
Familie: Säbelschnäbler (Recurvirostridae)
Familie: Austernfischer (Haematopodidae)
Familie: Regenpfeifer (Charadriidae)
'Persönliche Werkzeuge