Wieselartige

aus Tierdoku, der freien Wissensdatenbank

Wieselartige
Schwarzfußiltis (Mustela nigripes)

Taxonomie
Reich: Tiere (Animalia)
Stamm: Chordatiere (Chordata)
Unterstamm: Wirbeltiere (Vertebrata)
Klasse: Säugetiere (Mammalia)
Unterklasse: Lebendgebärende Säugetiere (Theria)
Teilklasse: Höhere Säugetiere (Eutheria)
Ordnung: Raubtiere (Carnivora)
Unterordnung: Hundeartige (Caniformia)
Familie: Marderartige (Mustelidae)
Unterfamilie: Wieselartige
Wissenschaftlicher Name
Mustelinae
Fischer von Waldheim, 1817

Systematik der Wieselartigen

Unterfamilie: Wieselartige (Mustelinae)

Gattung: Anatolictis
Gattung: Schweinsdachse (Arctonyx)
Gattung: Baranogale
Gattung: Canimartes
Gattung: Cernictis
Gattung: Circamustela
Gattung: Dinogale
Gattung: Tayras (Eira)
Gattung: Enhydrictis
Gattung: Grisons (Galictis)
Gattung: Vielfraße (Gulo)
Gattung: Zorillas (Ictonyx)
Gattung: Patagonische Wiesel (Lyncodon)
Gattung: Marcetia
Gattung: Echte Marder (Martes)
Gattung: Europäische Dachse (Meles)
Gattung: Honigdachse (Mellivora)
Gattung: Sonnendachse (Melogale)
Gattung: Miomustela
Gattung: Wiesel (Mustela)
Gattung: Neovison
Gattung: Oxyvormela
Gattung: Pannonictis
Gattung: Paramartes
Gattung: Plionictis
Gattung: Pliotaxidea
Gattung: Poecilogale
Gattung: Proputorius
Gattung: Sinictis
Gattung: Sminthosinus
Gattung: Sthenictis
Gattung: Stipanicicia
Gattung: Silberdachse (Taxidea)
Gattung: Tisisthenes
Gattung: Trigonictis
Gattung: Tigeriltisse (Vormela)
'Persönliche Werkzeuge